BLAUER SONNTAG Junior - Das medienWERK ist dabei

Industriekultur auf angewandte, spielerische und lehrreiche Art zu erleben ermöglichen das netzwerk industriekultur nordhessen "nino" und rund 40 Veranstalter Kindern und Jugendlichen mit dem Programm „BLAUER SONNTAG Junior“. Vom 04.-21. Juni 2018 können Schulklassen der Stufen 5-10 aus den Landkreisen Kassel, Werra-Meißner sowie der Stadt Kassel an mehr als 50 verschiedenen kostenfreien oder kostenvergünstigten Veranstaltungen teilnehmen. Führungen und künstlerische Auseinandersetzungen an Orten der Industriekultur, in Museen oder produzierenden Betrieben sind ebenso Teil des Programms wie Workshops, in denen sich Kinder und Jugendliche kreativ mit Technik, Produktionsprozessen, alten Handwerkstechniken, neuen Kunstformen oder Recycling auseinandersetzen.

medienWERK und Stadtwerke Eschwege geben Workshop zum Thema Energie

Im Workshop (12. Juni 2018, 10 - 14 Uhr, Mangelgasse 19, 37269 Eschwege) wird das ehemalige E-Werk als ein Zeugnis der industriellen Vergangenheit unter die Lupe genommen: Was wurde in dem Haus gemacht? Warum steht dort eine riesige Turbine? Warum wird diese nicht mehr genutzt? Was ist heute die Bedeutung des historischen E-Werks ? Wie wird die Halle heute genutzt? Wo kommt jetzt der Strom für die ganze Technik (Scheinwerfer, Mischpulte, Computer) her? Abschließend können die Kinder vor einem Greenscreen ein Erinnerungsfoto aufnehmen, bei dem der Hintergrund danach am Computer ausgetauscht wird. Die Hintergründe des Erinnerungsfotos haben ebenfalls mit dem Thema Energie zu tun. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter: www.blauer-sonntag-junior.de/programm-bs-junior-2018/eschwege-medienwerk/

Zurück